Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Klinik in Bad Wildungen

Die Klinik Reinhardsquelle ist eine Fachklinik für psychosomatische, orthopädische und internistische Erkrankungen. Unser Therapiekonzept basiert auf einem bio-psycho-sozialem Modell der Krankheitsentstehung, was bedeutet, dass sowohl biologische als auch psychosoziale Faktoren die Genese und Verarbeitung unterschiedlichster Gesundheitsstörungen beeinflussen. Dementsprechend berücksichtigen wir bei der Diagnostik und der Therapie seelische, soziale und körperliche Faktoren gleichermaßen.

Wesentlich für unser Klinikkonzept ist eine interdisziplinäre, multiprofessionelle und methodenübergreifende Behandlung unter Einbeziehung aller Ressourcen. Integraler Bestandteil des Konzeptes sind hierbei regelmäßige fachübergreifende Teambesprechungen. Diese ermöglichen eine kontinuierliche Information aller Therapeuten über den jeweiligen Stand der Therapie und gewährleisten somit eine zeitnahe Optimierung des Behandlungspaketes. Hinzu kommt die hohe fachliche Qualifikation unserer ärztlichen Mitarbeiter, häufig Fachärzte und der anderen therapeutischen Mitarbeiter.

Neben der Qualität der medizinischen und psychotherapeutischen Versorgung ist uns auch der Aspekt des Sich-Wohlfühlens sehr wichtig. Von Seiten der Patienten wird die persönliche und wertschätzende Zuwendung aller Mitarbeiter als wohltuend empfunden. In einem atmosphärisch angenehmen Klima entsteht ein therapeutischer Rahmen, der eine offene Gesprächskultur fördert.

Kinder von alleinerziehenden Eltern ohne Betreuungsangebot zu Hause, werden in unserem Kinderhaus (auf dem Klinikgelände) qualifiziert pädagogisch betreut, sodass sich die Eltern tagsüber ganz auf ihre Behandlung konzentrieren können.

Schließlich ist das gesamte Ambiente, die ruhige und gleichzeitig zentrale Lage sowie die geschmackvolle Ausstattung der Klinik hervorzuheben.

Zurück